Lebkuchengewürz – Neunerlei

2.70

50 g

5,40 € / 100 g

Lebkuchengewürz – Neunerlei

Gingerbread spices – special
„Neunerlei“

Beschreibung

Lebkuchengewürz – Neunerlei

Lebkuchengewürz – Rezept:

250g. Rohzucker,
eine Msp. Vanille,
eine Msp. Zimt,
300g. Mehl,
eine Päckchen Backpulver,
150g. gem. Haselnüsse,
3 EL. Kakaopulver sowie
1 El Lebkuchengewürz
–> mischen.
Danach 250ml. Milch erhitzen (nicht kochen) und 150g. Butter
hinzugeben und schmelzen lassen.
Nachdem die Milch abgekühlt ist unter die Mehlmischung geben und rasch verrühren.
4 Eier und 3 EL. Honig hinzugeben, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.
Nun auf ein gefettetes Blech streichen und etwa 15 min. bei 200 Grad backen.
Danach wieder abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden.

Auch für Sauerbraten und süßsaure Saucen.
Auch Rotkohl lässt sich mit dieser speziellen Spezialmischung geschmacklich verfeinern.

Zutaten:

Cardamom, Zimt, Nelken, Muskatblüte, Zitronenschalen, Koriander, Ingwer, Anis.

Die Gewürzinsel wünscht guten Appetit !
Sowie ein besinnliches Weihnachtsfest und ein würziges neues Jahr!

Zusätzliche Information

Gewicht 50 g

Das könnte dir auch gefallen …